Veranstaltungen

und Events

Wir gestaltet das Freizeitangebot der Stadt aktiv mit, um Traunreut als attraktiven Standort für BürgerInnen und BesucherInnen zu sichern und weiterzuentwickeln. Gemeinsam mit unseren Mitgliedern, Sponsoren und Partnern veranstaltet unser Verein verschiedenste Events in Traunreut.

SPORT

TRAUNREUTER STADTLAUF

Gemeinsam mit unseren Sponsoren und Partnern veranstalten die ARGE Werbegemeinschaft jedes Jahr den Traunreuter Stadtlauf. Läufer & Besucher in großer Zahl nehmen an der Breitensportveranstaltung im Juli Teil. Corona-bedingt viel die Veranstaltung 2020 aus. Dieses Jahr gab es als Ersatz ein virtuelles Event. 2022 soll wieder gemeinsam am Rathausplatz gestartet werden.

VERKAUFSOFFENE SONNTAGE

SHOPPING

An drei verkaufsoffenen Sonntagen im Jahr öffnen die Händler ihre Türen und bieten ihren Kunden tolle Angebote und zahlreiche Aktionen. Im Stadtkern gibt es ein Jahrmarkt mit regionalen Marktständen und weitere Attraktionen.

KUNSTHANDWERK

KUNST

Auf unseren Kunsthandwerkermärkten können BesucherInnen selbstgemachte und einzigartige Waren bestaunen und erwerben. Der jährliche Ostermarkt im Schloss Pertenstein bietet dank der Location zudem ein ganz besonderes Flair.

ESSEN & TRINKEN

KULINARIK

An fast all unseren Veranstaltungen sorgen wir für eine Auswahl an unterschiedlichen Speisen und Getränken. Hier greifen wir vorzugsweise auf regionale Gastronomen zurück, die unsere BesucherInnen im Rahmen der Veranstaltungen verpflegen.

RAHMENPROGRAMM

FAMILIE & KULTUR

Ob am Familienherbstfest oder an der Kunst-und Kulturnacht - im Mittelpunkt unserer Veranstaltungen stehen Musik und Showeinlagen für Groß und Klein. Auch unsere zahlreichen Vereine engagieren sich bei der Gestaltung des Rahmenprogramms.

SECOND HAND

FLOHMARKTGEH'N TRAUNREUT

Seit 2021 organisiert die ARGE Werbegemeinschaft mit engagierten BürgerInnen der Stadt Traunreut einen privaten Flohmarkt auf dem Traunpassagen-Parkplatz. Private Verkäufer bieten hier Gebrauchtes und Ungenutztes. Das schont nicht nur den Geldbeutel, sondern auch die Umwelt!